Sachverständigenbüro für Kunst, Antiquitäten und Hausrat

Sachverständigenbüro für Kunst, Antiquitäten & Hausrat Abb.: Dr. Frithjof Hampel Zur Person:
Dr. Frithjof Hampel ist Bundesfachbereichsleiter für Kunst, Antiquitäten, Juwelen des BVS (Bundesverband der öffentlich bestellten u. vereidigten sowie qualifizierten Sachverständigen e.V.). Außerdem ist er aktives Mitglied im BdH (Bund der Hausratexperten).

Dr. Frithjof Hampel ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Industrie- und Handelskammer in den Bereichen Kunst & Antiquitäten sowie Hausrat. Als Kunst- und Hausratexperte verfügt er seit seiner Vereidigung im Jahre 1989 über langjährige Erfahrungen bei der Erstellung von Gutachten und Schätzungen.

Als promovierter Kunsthistoriker wirkt er als wissenschaftlicher Berater bei Museumskatalogen und TV-Produktionen mit. Siehe aktuell: www.swrmediathek.de (Suchwort: Schatzsuche im Südwesten).

Was ist eigentlich ein Hausrat- und Kunstsachverständiger?
Klicken Sie hier!

Büro Köln
Hohenstaufenring 62
50674 Köln

Telefon: 0221 / 25 57 25
Mobil: 0171 / 75 83 379
Fax: 0221 / 25 64 21
Büro Berlin
Schauensteiner Weg 20 B
14089 Berlin

Telefon: 030 / 54 70 75 42
Mobil: 0171 / 75 83 379
Fax: 030 / 54 70 75 47
Büro Hamburg
Glockengießerwall 26
20095 Hamburg

Telefon: 040 / 30 104 310
Mobil: 0171 75 83 379
Fax: 040 / 30 104 311


E-Mail: gutachten@hampel-sachverstaendiger.de
Datenschutzerklärung

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird.
"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.


Server-Logfiles
Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Es werden bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldaten (Server-Logfiles) gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebotes. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.


Dauer der Speicherung
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten zunächst für die Dauer der Gewährleistungsfrist, danach unter Berücksichtigung gesetzlicher, insbesondere steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und dann nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.


Rechte der betroffenen Person
Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.
Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.


Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.


letzte Aktualisierung: 25.04.2018



[Seite drucken]
Sachverständigenbüro für Hausrat, Kunst & Antiquitäten


Dr. Frithjof Hampel:
Von der IHK öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Hausrat sowie Europäische Möbel bis 1850 und Europäische Möbel ab 1850, 19. und 20. Jh. (Historismus, Jugendstil, Art Deco).


Zur Person:
Dr. Frithjof Hampel ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Industrie- und Handelskammer mit Doppelvereidigung in zwei Fachbereichen. Als Hausrat- und Kunstexperte verfügt er seit seiner Vereidigung im Jahre 1989 über langjährige Erfahrungen bei der Erstellung von Gutachten und Schätzungen.

Als promovierter Kunsthistoriker wirkt er als wissenschaftlicher Berater bei Museumskatalogen und TV-Produktionen mit. Siehe aktuell: www.swrmediathek.de (Suchwort: Schatzsuche im Südwesten). Dr. Frithjof Hampel ist Bundesfachbereichsleiter für Kunst, Antiquitäten, Juwelen des BVS (Bundesverband der öffentlich bestellten u. vereidigten sowie qualifizierten Sachverständigen e.V.). Außerdem ist er aktives Mitglied im BdH (Bund der Hausratexperten).


Impressum | Datenschutzerklärung